Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Bruckmühl im Landkreis Rosenheim  |  E-Mail: rathaus@bruckmuehl.de  |  Online: http://https://www.bruckmuehl.de

Herzlich Willkommen im Markt Bruckmühl!

Bayerischer Innovationspreis Ehrenamt 2020

Innovationspreis Ehrenamt 2020

 

Unter dem Motto „Ehrenamt ist nachhaltig! – Ehrenamt gestaltet unsere Zukunft!" suchen wir Personen, Initiativen und Organisationen, die gute Ideen rund um das Thema Ehrenamt kreativ aufgreifen und umsetzen. Dabei ist es egal, ob die Idee nur auf dem Papier steht oder bereits als Projekt auf den Weg gebracht wurde. Denn unser Ziel ist, innovative Ansätze des Bürgerschaftlichen Engagements in allen Phasen zu unterstützen: Von der Idee bis zur Realisierung. Deshalb wird der Bayerische Innovationspreis Ehrenamt in zwei Kategorien verliehen.

 

Mit dem Bayerischen Innovationspreis Ehrenamt, der 2020 zum dritten Mal verliehen wird, sollen Innovationen gefördert und die Anerkennung für Bürgerschaftliches Engagement gestärkt werden. Sicher gibt es viele ideenreiche Ansätze in Bayern, bei denen Bürgerinnen und Bürger durch ihr Ehrenamt eine Antwort darauf geben, wie sie unsere Zukunft nachhaltig gestalten.

 

 

Wer kann teilnehmen?

Ausgezeichnet werden Einzelpersonen, Teams oder Organisationen, die innovative, gemeinwohlorientierte Ideen und Projekte in Bayern selbst planen oder durchführen.

 

 

Wie bewerben Sie sich?

Sie können sich ganz einfach online unter www.innovationehrenamt.bayern.de bewerben. Hier finden Sie ein Online-Formular und weitere Anleitungen zum genauen Vorgehen.

 

 

Wann ist Anmeldeschluss?

Sie können Ihre Projekte und Ideen bis 13. Oktober 2019 einreichen.

 

 

Wer sitzt in der Jury?

So vielschichtig wie das Ehrenamt ist auch die Zusammensetzung der Jury. Sie besteht aus Vertreterinnen und Vertretern des Runden Tisches Bürgerschaftliches Engagement sowie bekannten Persönlichkeiten. Die Mitglieder der Jury werden nach Ablauf der Bewerbungsfrist offiziell bekannt gegeben.

 

 

Wann findet die Preisverleihung statt?

Die Preisträger werden im Frühjahr 2020 bei einem Festakt in München ausgezeichnet.

 

drucken nach oben