Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Bruckmühl im Landkreis Rosenheim  |  E-Mail: rathaus@bruckmuehl.de  |  Online: https://www.bruckmuehl.de

Herzlich Willkommen im Markt Bruckmühl!

Goldbachabkehr vom 15. bis 22. September

In der Zeit von Samstag, 15. September 2018 ab 7:00 Uhr bis einschließlich Samstag, 22. September 2018, 17:00 Uhr findet wieder die turnusmäßig alle zwei Jahre durchzuführende Goldbachabkehr statt.

 

Die zuständigen Triebwerksbetreiber sowie sonstigen Unterhaltspflichtigen (z. B. bei privaten Brücken und Überfahrten, verinbarter Unterhaltsübertragung etc.) werden gebeten, innerhalb des vorgenannten Zeitraumes ihrer Unterhaltsverpflichtung nachzukommen und den Goldbach gründlich und umfassend zu räumen sowie, soweit erforderlich, Uferbefestigungen wieder Instand zu setzen.

 

Die verbleibende restliche Strecke des Goldbaches wird durch den Markt Bruckmühl als Unterhaltspflichtigen für die Gewässer III. Ordnung und die von ihm beauftragten Firmen maschinell geräumt. Ergänzend wird darauf hingewiesen, dass die Anlieger und Grundstückseigentümer diese Arbeiten auf ihren Grundstücken dulden müssen.

 

Vor der Bachabkehr ist es naturschutzrechtlich erforderlich, die sog. Fischrettung durchzuführen. Der Markt Bruckmühl hat den Anglerbund Rosenheim, den örtlichen Kreisfischereiverein Bad Aibling sowie weitere Privatpersonen mit staatlichem Fischereischein damit beauftragt. Sie werden den natürlichen Fischbestand mit geeigneten Fangeinrichtungen evakuieren und nach Abschluss der Bachabkehr wieder in den Bach einsetzen. Der Markt Bruckmühl bittet die Anlieger, die beauftragten ehrenamtlichen Vereine und Personen bei der Durchführung der Fischrettung nach Möglichkeit zu unterstützen. Zur Schonung der Kleinlebewesen wird außerdem während der Bachabkehr eine wasserrechtlich vorgeschriebene Restwassermenge im Bachbett verbleiben.

 

WICHTIG:
Alle, die am und im Bach Unterhaltungsarbeiten vornehmen, werden gebeten, diese erst nach Beendigung der Fischrettung zu beginnen. Die Fischrettung wird voraussichtlich am Samstag, 15. September 2018 gegen 14:00 Uhr abgeschlossen sein. Unser Mitarbeiter, Herr Göhly, steht ihnen an diesem Tag unter der Tel.Nr. 0172/2428104 jederzeit für Rückfragen zur Verfügung und informiert sie gerne über den aktuellen Stand der Fischrettung.

 

Der Markt Bruckmühl bedankt sich bereits im Vorfeld bei den Anliegern für ihre Unterstützung im Zusammenhang der Fischrettung sowie der Bachabkehr.

 

Pressemitteilung Markt Bruckmühl

drucken nach oben