Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Bruckmühl im Landkreis Rosenheim  |  E-Mail: rathaus@bruckmuehl.de  |  Online: https://www.bruckmuehl.de

Herzlich Willkommen im Markt Bruckmühl!

"Unabhängig 60+" Einladung zum Arbeitskreis "Sucht im Alter" am 05. Juni 2018

Diakonie Soziale Dienste

Dienstag, 5. Juni 2018 um 18.00 Uhr

Rathaus Bruckmühl, Rathausplatz 4

 

Sucht im Alter ist noch immer ein Tabuthema, obwohl es in unserer Gesellschaft gegenwärtig ist. Nicht zuletzt der demographische Wandel und die Steigerung der Lebenserwartung lassen den Anteil älterer Menschen und damit auch die Zahl der Älteren mit Suchtproblematik steigt. Aktuelle Studien bestätigen diese These. Vor allem Alkohol, Medikamente und Tabak spielen beim Suchtmittelkonsum im Alter eine große Rolle.


Mit dem Beratungsangebot „Unabhängig 60+" der Fachambulanz für Suchterkrankungen des Diakonischen Werkes Rosenheim sollen die Menschen, die das Thema beschäftigt, eine Anlaufstelle bekommen. Das Angebot steht den Betroffenen selbst, aber auch den Angehörigen, die sich Unterstützung wünschen, zur Verfügung. Teil des Angebotes sind zum einen Beratungen, auch in Form von Hausbesuchen, oder die Weitervermittlung von passgenauen Hilfen. Außerdem werden dem Pflegepersonal Schulungen zum Thema Sucht im Alter angeboten.


Die Diakonie Rosenheim gibt, mit Unterstützung der Gemeinde Bruckmühl, im Juni den Startschuss für ein besonderes Projekt zum Thema. Ein Arbeitskreis „Unabhängig 60+" wird in Bruckmühl entstehen. Ziel der regelmäßigen Treffen soll es sein, durch Vernetzung verschiedener Akteure die Versorgung der älteren Bruckmühler mit der entsprechenden Problematik und deren soziales Umfeld zu verbessern und außerdem Informationen zum Thema zu vermitteln.


Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen.

 

Veranstalter:

Diakonisches Werk Rosenheim e.V.

Fachambulanz für Suchterkrankungen

Kufsteiner Str. 55, 83022 Rosenheim

Bianka Schorcht, Tel.: 08031-356 280

bianka.schorcht@sd-obb.de

drucken nach oben