Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Bruckmühl im Landkreis Rosenheim  |  E-Mail: rathaus@bruckmuehl.de  |  Online: http://https://www.bruckmuehl.de

Herzlich Willkommen im Markt Bruckmühl!

Schnelles Internet in Bruckmühl verfügbar!

- Rund 1.500 Haushalte können ab sofort schnelles Internet nutzen
- Bandbreiten bis zu 50 MBit/s
- Noch im laufe diesen Jahres werden viele weitere Haushalte erschlossen
Breitband Bruckmühl

Es ist soweit: Die neuen schnellen Internet-Anschlüsse sind jetzt in viele Bereichen Bruckmühls verfügbar. Davon profitieren vorerst rund 1.500 Haushalte in den Ortsteilen Heufeld, Högling, Kirchdorf, Mittenkirchen, Norderwies, Orthofen, Thalham, Weihenlinden und Wiechs. Das neue Netz ist so leistungsstark, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Auch das Streamen von Musik und Videos oder das Speichern in der Cloud ist bequemer. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 50 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 10 MBit/s.

 

Die Telekom hat rund 26 Kilometer Glasfaserkabel verlegt und sieben von elf Multifunktionsgehäuse aufgestellt, mit neuester Technik ausgestattet und in Betrieb genommen. Die restlichen vier Multifunktionsgehäuse werden bis Mitte September mit neuester Technik ausgestattet. Ebenso werden im Laufe des Jahres im Ortszentrum und entlang des Siedlungsbandes viele weitere Haushalte angeschlossen. Die aktuelle Verfügbarkeit kann im Internet abgerufen werden.

 

„Wir freuen uns, dass es nun so weit ist: Markt Bruckmühl hat eine Auffahrt zur Datenautobahn. Schnelle Datennetze sind ein wichtiger Standortfaktor“ sagt Bürgermeister Richard Richter. „Unsere Marktgemeinde wird damit dank der guten Zusammenarbeit mit der Telekom als Wohn- und Arbeitsort noch attraktiver.

 

„Die schnellen Internetanschlüsse sind jetzt buchbar“, sagt Norbert Kreier, Regio Manager der Telekom Deutschland. „Hohes Tempo im Internet ist ein Standortvorteil – für die gesamte Marktgemeinde, aber auch für jede einzelne Immobilie.“

 

Der Markt Bruckmühl möchte an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die Gemeinde keinen Einfluss auf die Telekom im Hinblick auf die Verlegung der Kabel und Anschlüsse nehmen kann.

drucken nach oben