Sprungziele

Verkehrsberuhigter Geschäftsbereich im Ortszentrum

  • Verkehr

Achtung Verkehrsteilnehmer: Geänderte Vorfahrtsregeln seit 25.08.2022!

Seit 25.08.2022 ist der bereits angekündigte „verkehrsberuhigte Geschäftsbereich“ für das Zentrum von Bruckmühl beschildert. Ab sofort gilt in dem Bereich die Vorfahrtsregel „rechts vor links“ und die Geschwindigkeit ist auf 30 km/h beschränkt. Auf die geänderte Vorfahrtregel wird an den entsprechenden Einmündungen durch Verkehrszeichen, für mind. 6 Monate, hingewiesen. Die Ausdehnung ist dem unten angefügten Übersichtsplan zu entnehmen. Es handelt sich im Wesentlichen um den Bereich Bahnhofstraße, Wimmerweg, Kirchdorfer Straße, Sonnenwiechser Straße, Krankenhausweg und Pfarrweg. In den kommenden Tagen wird dann noch die Markierung von „30“ auf der Fahrbahn folgen. Die noch vorhandenen Schilder der Parkraumregelung werden zeitnah abgebaut. Es darf dann nur noch entsprechend der Beschilderung in gekennzeichneten Flächen, zeitlich beschränkt, geparkt werden

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.