Sprungziele

Friedhöfe Hinrichssegen und Götting

  • Aus dem Rathaus

Bau- und Sanierungsarbeiten haben begonnen

Anfang März haben die Vorbereitungen zur Sanierung der Aussegnungshalle auf dem Friedhof Hinrichssegen begonnen. Dazu wurde zunächst mit Aushub- und Betonarbeiten am Nebengebäude begonnen. Anschließend wird ein Pavillon als Ersatzbau der Aussegnungshalle für die Dauer der Sanierungsarbeiten errichtet. Während der weiteren Bauarbeiten kann es zu einer kurzen Sperrung des Parkplatzes an der Sudetenstraße kommen. Nach Abschluss dieser Arbeiten wird voraussichtlich Anfang Mai mit der Sanierung der Aussegnungshalle begonnen.

Im gemeindlichen Teil des Friedhofs Götting beginnt ab 2. April die teilweise Neugestaltung für die Möglichkeit der Urnenbestattung in Stelen und auf dem Gräberfeld. Diese Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende April.

Bei beiden Friedhöfen ist die Nutzung für die Besucher jederzeit uneingeschränkt möglich.

 

 

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.