Abfallentsorgung in Bruckmühl

Abfallentsorgung Landkreis Rosenheim
Chiemgau Recycling GmbH
Kompostieranlage des Landkreises Rosenheim
Wertstoffsammelstelle Bruckmühl

Informationsblatt der Wertstoffsammelstelle

Wertstoff-Container

Für wiederverwertbare Abfälle finden Sie im gesamten Gemeindegebiet Container für Glas, Dosen, Tetra, Papier und Kleidung. Finden Sie hier den Standort des Containers in Ihrer Nähe.

Videoüberwachung am Containerstandort "Neuer Mangfallparkplatz" aufgrund unzulässiger Müllablagerungen

Aufgrund wiederkehrender unzulässiger Müllablagerungen am Containerstandort Hinrichssegen „Neuer Mangfallparkplatz“ wird demnächst vom Markt Bruckmühl eine Videoüberwachung angebracht. In den Containern am Standort „Neuer Mangfallparkplatz“ in Hinrichssegen dürfen ausschließlich Glas, Dosen, Papier, Tetra und Kleider entsorgt werden. Die Container sind entsprechend gekennzeichnet. Andere Abfälle müssen zum Wertstoffhof gebracht werden. Müllablagerungen jeder Art außerhalb der Container sind verboten und werden nach dem Abfallwirtschaftsgesetz als Ordnungswidrigkeit geahndet. Die Ahndung mittels Bußgeldbescheid erfolgt durch das Landratsamt Rosenheim. Die Container werden drei Mal wöchentlich geleert. Sollte in den Containern kein Platz mehr sein, muss auf einen der anderen 38 Containerstandorte im Gemeindegebiet Bruckmühl ausgewichen werden. Übersicht Containerstandorte

Die Videokamera wird den Bereich der Container aufnehmen, um zukünftig die Verursacher der unzulässigen Müllablagerungen ausfindig machen zu können. Umliegende private Grundstücke werden von den Videoaufnahmen nicht erfasst. Die datenschutzrechtlichen Voraussetzungen wurden vorab abgeklärt. An dem betroffenen Bereich wird mit Hinweisschildern auf die Videoüberwachung hingewiesen. Datenschutzhinweise werden ebenfalls vor Ort angebracht und hier auf der Homepage veröffentlicht. Bei Fragen können Sie sich gerne an datenschutz@bruckmuehl.de wenden

 

Restmüll

Die Leerung der Mülltonnen wird 14-tägig von der Landkreis-Müllabfuhr durchgeführt. Bei Problemen mit der Tonnenleerung wenden Sie sich bitte direkt an die zuständige Müllabfuhr des Landkreises in Raubling unter Telefon 08035 2841.

Umweltmobil

Das Umweltmobil macht regelmäßig Station bei der Wertstoffsammelstelle in Bruckmühl:

Die Termine für 2022 werden demnächst hier veröffentlicht.

 

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.