Sprungziele

Einladung zur Bürgerversammlung 2022

Am Dienstag, 08. November 2022, 19:00 Uhr, findet in der Theaterhalle Heufeld, Hans-Scheibmaier-Straße 2-10, Bruckmühl, eine Bürgerversammlung statt, zu der alle Gemeindebürgerinnen und -bürger herzlich eingeladen sind.

Tagesordnung:

1. Bericht des Ersten Bürgermeisters
2. Beantwortung eingereichter Fragen und Behandlung von Anträgen
3. Fragen und Diskussion aus der Versammlung

Die Bürgerversammlung dient der Erörterung gemeindlicher Angelegenheiten bzw. zur Entgegennahme von Empfehlungen und Anregungen der Bürger.Bürgerversammlungen stellen ein wichtiges Element der Bürgerbeteiligung dar, weswegen auch in Corona-Zeiten bei stabilem und beherrschbarem Infektionsgeschehen alle Anstrengungen unternommen werden sollten diese abzuhalten. Dennoch unterliegen auch Bürgerversammlungen den Corona bedingten Regularien.
Es finden die zum Zeitpunkt der Versammlung geltenden Regelungen Anwendung. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht erforderlich.

Schriftliche Anfragen und Anträge, die in der Bürgerversammlung behandelt werden sollen, können bis Freitag, 28. Oktober 2022 schriftlich, per Fax (08062/59-9010) oder per E-Mail (rainer.weidner@bruckmuehl.de) oder während der üblichen Dienststunden nach vorheriger Terminabsprache zur Niederschrift bei der Gemeindeverwaltung eingereicht werden.
In der Bürgerversammlung werden ausschließlich gemeindliche Angelegenheiten behandelt.

 

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.