Vaterschaftsanerkennung; Beurkundung

Vater eines Kindes ist der Mann, der zum Zeitpunkt der Geburt mit der Mutter des Kindes verheiratet ist. Bei nicht miteinander verheirateten Eltern ist stets eine Anerkennung oder gerichtliche Feststellung der Vaterschaft notwendig.

Kontakt und Informationen aus Ihrer Verwaltung

Ansprechpartner

Bengl-Kimmel, Elfriede

Fachbereichsleiterin

Fachbereich 2 - Ordnungs- und Sozialwesen

Walz, Bärbel

Sachbearbeiterin

Fachbereich 2 - Ordnungs- und Sozialwesen

Alle Leistungen