Todesbescheinigung; Weitergabe

Die Todesbescheinigung wird von dem Arzt ausgefüllt, der bei einem Todesfall den Tod feststellt und die Leichenschau durchführt. Sie dient als Grundlage für die Registrierung des Todesfalls und muss dem Standesamt vorgelegt werden. Dieses leitet Teile der Todesbescheinigung an das Gesundheitsamt weiter.

Kontakt und Informationen aus Ihrer Verwaltung

Ansprechpartner

Bengl-Kimmel, Elfriede

Fachbereichsleiterin

Fachbereich 2 - Ordnungs- und Sozialwesen

Walz, Bärbel

Sachbearbeiterin

Fachbereich 2 - Ordnungs- und Sozialwesen

Alle Leistungen