Ansprechpartner im Rathaus

A
Frau Ahrens, Cornelia
B
Frau Balz, Edith
Frau Bauer, Sarah
Frau Bengl-Kimmel, Elfriede
Frau Breier, Christina
Herr Briefer, Nikolaus
Frau Brossmann, Lisa
Herr Brückner, Thomas
D
Herr Dogan, Sezer
E
Herr Eberhard, Korbinian
Frau Eisenreich, Edith
Frau Ellmayer, Elisabeth
Frau Emmerich, Cornelia
F
Frau Fischer, Carolin
Frau Franz, Andrea
Frau Fries, Karoline
G
Herr Göhly, Martin
H
Frau Heimgartner, Anna
Herr Heimgartner, Christian
Frau Holzmeier, Andrea
K
Frau Kahlhammmer, Marieluise
Herr Koller, Michael
Herr Kremser, Konrad
Frau Krieger, Katrin
Herr Krist, Bernd
Frau Kuhn, Ramona
L
Frau Lindner, Adelheid
Herr Lindner, Michael
M
Herr Michel, Georg
N
Frau Neuhausen, Martina
Frau Niedermayer, Christiane
P
Frau Probst, Angelina
R
Herr Richter, Richard
Frau Richter, Sabine
Frau Riedl, Christina
S
Frau Samusch, Eveline
Herr Schaberl, Vinzenz
Frau Schilcher, Margit
Frau Schindler, Regina
Herr Schlegel, Roland
Frau Schweiger, Cornelia
Herr Schwinghammer, Markus
Frau Seibeck, Agnes
Frau Siersch, Regina
Frau Söhnel, Jana
Frau Stahuber, Katharina
Frau Staufner, Katrin
Frau Steuer, Brigitte
T
Frau Treff, Christa
U
Frau Unrecht, Nicole
Frau Url, Ruth
V
Frau Viehweger, Angelika
W
Frau Walz, Bärbel
Herr Weidner, Rainer
Z
Herr Zehetmaier, Markus
Frau Zirngast, Beate

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.